Where to Eat in Porto, Portugal

Wer auf Reisen geht nimmt für gewöhnlich auch seinen Gaumen mit. Ich war an keinem anderen Ort so oft wie in Porto und es gibt jedes Mal wieder viele tolle Restaurants zu entdecken. Auch dieses Jahr war meine Kamera (besonders auch meine Augen) mit dabei und haben uns einmal im Distrikt Porto den Magen voll geschlagen. Da ich selbst Vegetarierin bin gibt es in allen hier aufgelisteten Restaurants vegetarische Alternativen. In diesem Sinne: Bom Apetite!

 

Praia Restaurante Esplanada Mar Azul

Via do Castelo do Queijo 395, 4100-429 Porto, Portugal

O Diplomata

Rua de José Falcão 32, 4050-189 Porto, Portugal

Cremosi

 344, R. de Mouzinho da Silveira 342, 4000-069 Porto, Portugal

 

Pastel de Nata

Kann in jeder Bäckerei gefunden werden. Mein Tipp: Keine Angst vor “schwarzen” Natas,
diese schmecken meiner Meinung nach besser als die sehr hellen Natas.

A Padaria

Zu deutsch: die Bäckerei. Schaut bei verschiedenen Bäckereien vorbei und
probiert die unterschiedlichsten Süßwaren. Vorsicht: Zuckerschock!

Rissois

Eine weitere Leckerei, die es in den Bäckereien gibt, ist Rissois.
Hierbei handelt es sich um Teigtaschen mit Füllung. Die Füllung ist meist Fleisch oder Fisch.
Auf der Rua Catarina gibt es allerdings auch eine Bäckerei die Rissois Vegetal (vegetarisch) anbietet.

Fischbrötchen

Falls ihr die Möglichkeit habt, dann schaut beim wöchentlichen Markt (jeden Montag)
in Espinho vorbei und probiert die Fischbrötchen.

 

A Burguesa

Via do Castelo do Queijo 395, 4100-429 Porto, Portugal

Pizzeria Antonio Mezzero

Avenida Meneres 390Matosinhos 4450-189, Portugal

 

Zenith

86, Praça de Carlos Alberto, 4050-158 Porto, Portugal

 

Share your thoughts